GESKES

Damit eine Apotheke berechtigt ist sich Homecare-Provider zu nennen und via SVK abzurechnen, bedarf es eines Audits durch GESKES (Gesellschaft für klinische Ernährung Schweiz). Ende 2007 wurde der definitive Vertrag zwischen dem SVK und der Volksapotheke Schaffhausen abgeschlossen. Somit verfügt die Region über einen eigenen, persönlichen, fachkompetenten und SVK-anerkannten Homecare-Provider.

Richtlinien ansehen